Cremona

Hallo Motorradsportfreunde,

 

Die Saison 2017 in der IDM steht bereits vor der Tür.

Eine 7 Monate lang anhaltende Winterpause ist nun zu Ende gegangen, in der ich mich mit regelmäßigen Fitnesstraining und Physiotherapie auf die neue Saison vorbereiten konnte.

Nun war es so weit, die ersten Testtage standen für mich und mein neues Team, das Weber-Diener-Racing Team, auf dem Programm. Mit großer Vorfreude machte ich mich am Freitagmorgen für die Testfahrten am 22. und 23. April auf den Weg nach Italien.

Ich war einerseits aufgeregt aber auch ein wenig nachdenklich, da es die ersten Testfahrten nach 7 Monaten Pause für mich waren.

 

Am Samstagmorgen ging es für mich dann das erste Mal mit meiner neuen Kawasaki Ninja ZX-6R raus auf die Rennstrecke des Circuit Cremona.

Anfangs noch etwas verhalten und auf der Suche nach dem Vertrauen in mein neues Arbeitsgerät, konnte ich mich nach einigen Runden freifahren und fühlte mich immer besser. Ich lernte mein neues Motorrad immer besser kennen und dank der tollen Arbeit meines neuen Teams konnte ich meine Rundenzeiten immer weiter verbessern. Ich konnte den Testtag am Samstag so mit einem tollen Gefühl beenden und freute mich auf den 2. Testtag am Sonntag.

Am Sonntag ging es dann zum Abschluss des Testwochenendes für mich nochmals auf die Rennstrecke.

Ich konnte mich nochmals steigern und es machte wieder richtig Spaß auf meinem neuen Motorrad zu sitzen.

 

Durch die tollen 2 Testtage in Italien und der grandiosen Arbeit meines neuen Teams gehe ich mit großer Motivation an meine nächsten Aufgaben heran.

Ich fühle mich in meinem neuen Team unglaublich wohl und kann den Saisonstart am Nürburgring vom 12 bis 14 Mai auf meiner neuen Kawasaki kaum erwarten.

 

Motorsportliche Grüße

Colin Rossi #51